Montag 18.03.2019, Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen

Oberarzt für Anästhesiologie (m/w/d)

Bereiche: Anästhesie

Für unsere Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin (Chefarzt Prof. Dr. med. Karsten Jaeger) suchen wir zum 01.10.2019 und zum 01.02.2020 einen

Oberarzt für Anästhesiologie (m/w/d) 

für eine interessante und verantwortungsvolle Leitungsaufgabe in einem interdisziplinären Team, das mit einem breiten fachlichen und unabhängigen Gestaltungsspielraum ausgestattet ist. Unsere Abteilung ist gut positioniert, mit kurzen Entscheidungswegen und einer offenen Führungskultur. Die oberärztliche Funktion erfordert neben der medizinischen Kompetenz eine ausgewiesene Management- und Führungserfahrung in komplexen Strukturen. Sie repräsentieren die Abteilung gegenüber allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ein hohes Maß an Integrationsfähigkeit sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten werden erwartet. Einsatzfreude, Flexibilität und Freude am ärztlichen Beruf zeichnen Sie aus. Neben der fachärztlichen Qualifikation haben Sie die Zusatzweiterbildung „Notfallmedizin“ und „Anästhesiologische Intensivtherapie“ abgeschlossen oder die Voraussetzungen dafür bereits erfüllt.

Wir führen jedes Jahr rund 12.500 Anästhesien in 10 OP-Sälen durch. Alle üblichen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie einschließlich der geburtshilflichen und pädiatrischen Anästhesie kommen dabei zur Anwendung. Daneben besteht ein gut organisierter Schmerzdienst für die akute postoperative wie auch die chronische Schmerztherapie. Auf der interdisziplinären Intensivstation unter anästhesiologischer Leitung werden Patienten aller operativen und konservativen Disziplinen behandelt. Alle modernen Therapie-, Diagnose- und Monitoringverfahren wie Sonographie, transösophageale und transthorakale Echokardiographie, PiCCO- und EEG Monitoring sowie Dialyseverfahren werden vorgehalten. Zudem sind wir in den notärztlichen Dienst der Stadt Bremen durch den am Haus stationierten Intensivtransportwagen (ITW) integriert. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen haben wir uns der Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verpflichtet. Die etablierte strukturierte Facharztweiterbildung stellt ein zentrales Projekt der Klinik dar, bei deren Umsetzung wir durch unseren Träger mittels begleitender Maßnahmen unterstützt werden. Der Chefarzt, Herr Prof. Dr. Karsten Jaeger, besitzt die volle Weiterbildungsbefugnis für die Facharztweiterbildung sowie für die Zusatzbezeichnungen „Anästhesiologische Intensivmedizin“ und „Spezielle Schmerztherapie“.

Wir bieten Ihnen:

  • eine fachlich anspruchsvolle und dauerhaft ausgelegte Führungsaufgabe, die mit den erforderlichen Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen ausgestattet ist,
  • aktive Förderung von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Führungskräfte,
  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem breit gefächerten Spektrum und in einem motivierten, leistungsorientierten Team mit kollegialen und respektvollen Miteinander.
  • Die Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes
  • (AVR) analog dem TV-Ärzte/VKA.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert? Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige bis 31.05.2019 Bewerbung an:

Chefarzt Prof. Dr. med. Karsten Jaeger
Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin
Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen