Neuigkeiten

Mittwoch, 10.07.2019

Schüler des Albertus-Magnus-Gymnasiums Beckum informierten sich

Umfangreiche Informationen zum Thema Hygiene allgemein und speziell zur Händehygiene, erhielten Schüler/innen des Albertus-Magnus-Gymnasiums (AMG)Beckum, im Rahmen einer Projektwoche, von der Hygienefachkraft, Ursula Altewischer, am St. Elisabeth-Hospital Beckum.

mehr infos

Freitag, 05.07.2019

Chefarzt informierte über die Prostata

Im Rahmen der Reihe "Medizinischer Mittwoch", fand im St. Elisabeth-Hospital Beckum, für alle Interessierten, ein kostenloser Vortrag zum Thema "Prostata", statt. Der Chefarzt der Urologie, Guido Boucsein, erläuterte die beiden Themenkomplexe der gutartigen Prostatavergrößerung (BPH) und das Prostatakarzinom und erklärte Diagnose, Therapie und Behandlungsmöglichkeiten.

mehr infos

Donnerstag, 04.07.2019

Dokumentation der Händehygiene auf Stationen, Funktions- und Wohnbereichen

Im St. Elisabeth-Hospital Beckum und im Aktiva Annazentrum fand die jährliche Compliancemessung (Beobachtung und Dokumentation der Händehygiene) statt, die von Krankenpflegeschülerinnen und -schülern, der Zentralen Gesundheits- und Krankenpflegeschule Ahlen, durchgeführt wurde.

mehr infos

Montag, 01.07.2019

Was ist zu tun bei Arthrose des Hüft- und Kniegelenks?

Im Rahmen der Reihe "Medizinischer Mittwoch" fand im St. Elisabeth-Hospital Beckum ein Vortrag zum Thema: "Minimalinvasiver Gelenkersatz bei Arthrose des Hüft- und Kniegelenkes", statt. Die Interessierten informierten sich über die Themen Gelenkverschleiß, deren Entstehung und die Folgen.

mehr infos

Montag, 24.06.2019

Die Welt-Kontinenz-Woche 2019 ist gestartet!

Das Kontinenz- und Beckenbodenzentrum Ahlen-Beckum bietet Diagnostik und Therapie bei Blasen- und Darmschwäche – ganz neu mit dabei die Chefärztin der Beckumer Geriatrie Dr. med. Thea Krüger. Mit der 11. Auflage der Welt-Kontinenz-Woche möchte man auf das Thema Inkontinenz aufmerksam machen. Ziel ist, betroffene Menschen über die Möglichkeiten der Behandlung zu informieren.

mehr infos

Dienstag, 18.06.2019

"Freunde und Förderer des Beckumer Krankenhauses e.V." ziehen positive Bilanz

Auf der Mitgliederversammlung zogen die "Freunde und Förderer des Beckumer Krankenhauses e.V." eine positive Bilanz.

mehr infos

Dienstag, 18.06.2019

Aktuelles rund um die Endoskopie

Im Rahmen der Reihe "Medizinischer Mittwoch" fand, im St. Elisabeth-Hospital Beckum, ein kostenloser Vortrag zum Thema "Endoskopie" statt.

mehr infos

Dienstag, 11.06.2019

Altar der Martinskirche kommt in den Krankenhauspark

Von den Fenstern der Patientenzimmer, aus denen man in den Park des St. Elisabeth-Hospitals Beckum schauen kann, sind seit rund drei Wochen Bauarbeiten zu beobachten. Erde wurde ausgekoffert, ein Fundament gegossen und vieles mehr. Der Grund für diese Arbeiten ist, dass der Altar der ehemaligen Martinskirche hierher gebracht werden soll. Den Beschluss, den Altar an diesen Ort zu verlegen, hatte der Kirchenvorstand der Probsteigemeinde gemeinsam mit der St. Elisabeth-Stiftung und der Krankenhausleitung getroffen.

mehr infos

Dienstag, 11.06.2019

Königin der Nacht blüht in voller Pracht

Die Ordensschwester und Krankenhausseelsorgerin, Brigitte Haking, freute sich sehr, als sie am Wochenende ihre Kakteen betrachtetet, denn die Königin der Nacht hatte fünf Blütentriebe, die sich nach und nach entfalteten.

mehr infos

Freitag, 07.06.2019

Erweiterung des Leistungsspektrums der Geriatrie am St. Elisabeth-Hospital Beckum

Die Abteilung Geriatrie am St. Elisabeth-Hospital Beckum wird seit Januar durch den Facharzt für Neurologie, Herrn Bashar Anan unterstützt. Durch seine Tätigkeit konnte das diagnostische und therapeutische Leistungsspektrum der Abteilung erweitert werden.

mehr infos