Neuigkeiten

Montag, 24.06.2019

Die Welt-Kontinenz-Woche 2019 ist gestartet!

Das Kontinenz- und Beckenbodenzentrum Ahlen-Beckum bietet Diagnostik und Therapie bei Blasen- und Darmschwäche – ganz neu mit dabei die Chefärztin der Beckumer Geriatrie Dr. med. Thea Krüger. Mit der 11. Auflage der Welt-Kontinenz-Woche möchte man auf das Thema Inkontinenz aufmerksam machen. Ziel ist, betroffene Menschen über die Möglichkeiten der Behandlung zu informieren.

mehr infos

Dienstag, 18.06.2019

"Freunde und Förderer des Beckumer Krankenhauses e.V." ziehen positive Bilanz

Auf der Mitgliederversammlung zogen die "Freunde und Förderer des Beckumer Krankenhauses e.V." eine positive Bilanz.

mehr infos

Dienstag, 18.06.2019

Aktuelles rund um die Endoskopie

Im Rahmen der Reihe "Medizinischer Mittwoch" fand, im St. Elisabeth-Hospital Beckum, ein kostenloser Vortrag zum Thema "Endoskopie" statt.

mehr infos

Dienstag, 11.06.2019

Altar der Martinskirche kommt in den Krankenhauspark

Von den Fenstern der Patientenzimmer, aus denen man in den Park des St. Elisabeth-Hospitals Beckum schauen kann, sind seit rund drei Wochen Bauarbeiten zu beobachten. Erde wurde ausgekoffert, ein Fundament gegossen und vieles mehr. Der Grund für diese Arbeiten ist, dass der Altar der ehemaligen Martinskirche hierher gebracht werden soll. Den Beschluss, den Altar an diesen Ort zu verlegen, hatte der Kirchenvorstand der Probsteigemeinde gemeinsam mit der St. Elisabeth-Stiftung und der Krankenhausleitung getroffen.

mehr infos

Dienstag, 11.06.2019

Königin der Nacht blüht in voller Pracht

Die Ordensschwester und Krankenhausseelsorgerin, Brigitte Haking, freute sich sehr, als sie am Wochenende ihre Kakteen betrachtetet, denn die Königin der Nacht hatte fünf Blütentriebe, die sich nach und nach entfalteten.

mehr infos

Freitag, 07.06.2019

Erweiterung des Leistungsspektrums der Geriatrie am St. Elisabeth-Hospital Beckum

Die Abteilung Geriatrie am St. Elisabeth-Hospital Beckum wird seit Januar durch den Facharzt für Neurologie, Herrn Bashar Anan unterstützt. Durch seine Tätigkeit konnte das diagnostische und therapeutische Leistungsspektrum der Abteilung erweitert werden.

mehr infos

Freitag, 07.06.2019

Einführung der Elibox - Ab jetzt sind alle Sinne ununterbrochen dabei!

Am St. Elisabeth-Hospital Beckum können ab sofort alle Patientinnen und Patienten Hilfsmittel wie Brille, Zahnprothese oder Hörgerät mit in den Operationssaal nehmen und bis zum Narkosebeginn nutzen.

mehr infos

Mittwoch, 29.05.2019

Kleine Schnitte - große Schritte

Im St. Elisabeth-Hospital Beckum ist es seit einigen Monaten möglich, von dem Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Dr. med. Bernhard Philipps, Korrekturen von Fuß- und Zehenfehlstellungen bei Kindern und Erwachsenen durchführen zu lassen.

mehr infos

Dienstag, 28.05.2019

Prüfung des St. Elisabeth-Hospitals Beckum im Rahmen der Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001:2015 inkl. pCC

Für die Überprüfung der Qualität in Krankenhäusern gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Das Zertifikat, das die höchsten Ansprüche an ein Qualitätsmanagementsystem legt, ist das nach DIN EN ISO 9001:2015. Dieses Zertifikat hat das St. Elisabeth-Hospital Beckum bereits im Jahr 2018 erhalten und als Zeichen für ein ausgezeichnetes Qualitätsmanagement und eine sehr hohe Prozessqualität wurde dieses nun verlängert.

mehr infos

Dienstag, 21.05.2019

Wissen zu Demenzerkrankungen vermittelt

Umfassende Informationen zum Thema Demenzerkrankungen erhielten die zahlreichen Interessierten, die Gast bei der Informationsveranstaltung "Medizinischer Mittwoch" im St. Elisabeth-Hospital Beckum waren.

mehr infos