Samstag, 09.04.2011

"Wir können Sie doch nicht verhungern lassen"

Am Dienstag, 24. Mai 2011, findet im Rahmen der Reihe "Aktiv für Senioren", um 19.00 Uhr, im Seniorenheim Haus Maria Regina, Lange Str. 16, in Diestedde eine informative Vortragsveranstaltung statt.

 

 

Am Dienstag, 24. Mai 2011, findet im Rahmen der Reihe "Aktiv für Senioren", um 19.00 Uhr, im Seniorenheim Haus Maria Regina, Lange Str. 16, in Diestedde, eine informative Vortragsveranstaltung statt.

„Wir können Sie doch nicht verhungern lassen“ Was tun, wenn der Angehörige Hilfe oder Pflege verweigert? Vortrags- und Gesprächsabend für Angehörige von pflegebedürftigen Menschen Referent P.D.Dr. Vömel, Chefarzt des St. Elisabeth-Hospitals Beckum, nimmt unter ethischer Sichtweise die Problematik ins Blickfeld, wenn schwierige Entscheidungen für die zu betreuenden Senioren anstehen.

Ansprechpartner: Ida Knecht 02520 930614