Herzlich willkommen im St. Elisabeth-Hospital Beckum

Seit mehr als 150 Jahren besteht das St. Elisabeth-Hospital Beckum. Mit unseren 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir rund 17.000 Patienten im Jahr in den Fachabteilungen: Chirurgie, orthopädische Chirurgie, Innere Medizin, Gastroenterologie, Geriatrie, Urologie, Anästhesiologie und Radiologie. Das Haus verfügt über 228 Betten und leistet einen wichtigen Beitrag zur umfassenden gesundheitlichen Versorgung der Bevölkerung im Kreis Warendorf und der Umgebung.



Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.
Während Ihres Aufenthaltes in unserem Haus steht Ihre Gesundheit im Mittelpunkt.


Sie zu erhalten und zu fördern ist unser Ziel.
Ihre Zeit bei uns soll für Sie so angenehm wie möglich verlaufen.
Unsere moderne medizinische Versorgung und ganzheitliche Pflege gewährleisten Ihre körperliche und seelische Betreuung rund um die Uhr.

Grundwerte, Ziele und Leitlinien unseres Handelns sind im Leitbild des St. Elisabeth-Hospitals Beckum formuliert, welches Sie hier finden.

Als medizinisches Kompetenzzentrum und Förderer medizinischer Innovationen genießt die St. Franziskus Stiftung einen hervorragenden Ruf. Unsere Häuser haben unterschiedliche medizinische Schwerpunkte und sind je nach Ausrichtung auf ausgewiesene Fachgebiete spezialisiert, insbesondere in den Bereichen Augenheilkunde, Gefäßmedizin, Altersmedizin, Hüft- und Kniegelenkersatz (Endoprothetik), Radiologie, Urologie und Brusterkrankungen. In der unten stehenden Tabelle finden Sie die einzelnen Krankenhäuser aufgeschlüsselt nach Ihren jeweiligen Schwerpunkten.